Erstausstrahlung:
8.1.1999
Länge:
1 Stunde

gestaltete Sendungen

Der Wahrheit auf der Spur: Tatsachenfeststellung vor Gericht. Wie sich Irrtümer erkennen und Lügenkomplotte aufdecken lassen

Kommunikationspsychologie: Mißverständnisse, aktives Zuhören und Unangenehmes mitteilen


Startseite
Kontakt


Armut: Schuld oder Schicksal?
Eine Sendung von Gerhard Wahle
Studiogast: Jürgen Volkert, Institut für angewandte Wirtschaftsforschung

 Die Beiträge können im Real Audio-Verfahren angehört werden.


 
1. Jingle
0:25 min/46 KB
Uniwelle-Kennung
2. Musik Bob Seger: Still the Same
3. Umfrage
1:47 min/202 KB
Umfrage auf den Tübinger Straßen. Was versteht die Bevölkerung unter Armut? Wie weit ist Armut in Deutschland verbreitet?

Manuskript

4. Studiogespräch 
3:26 min/391 KB
  • absoluter und relativer Armutsbegriff 
  • Verbreitung von Armut in Deutschland 
  • die Zwei-Drittel-Gesellschaft"
Manuskript
5. Musik UB 40: Kingston Town
6. Studiogespräch
1:41 min/191 KB
Ursachen von Armut

Manuskript

7. Alleinerziehende mit 5 Kindern
3:17 min/375 KB
Wie leben arme Menschen? Wie kamen sie in diese Situation? Wir haben eine alleinerziehende Mutter mit 5 Kindern besucht.

Manuskript

8. Musik Queen: This Thing called Love
9. Anmoderation Sozialhilfe Manuskript
10. Sozialhilfe
4:16 min/487 KB
Wieviel Sozialhilfe steht einem überhaupt zu? Wir haben es anhand eines Beispieles ausrechnen lassen...

Manuskript

11. Studiogespräch
3:53 min/444 KB
Ist die Sozialhilfe zu hoch?
Wie kann man das System verbessern?
Wie schafft man Anreize zur Arbeit?
Wird das System mißbraucht?

Manuskript

12. Musik Death of a clown
13. Anmoderation Manuskript
14. Kommunale Arbeitsförderung
4:40 min/531 KB
Jobs für Sozialhilfeempfänger - 
Pflicht-Arbeit für 3,50 DM

Manuskript

15. Studiogespräch
0:53 min/102 KB
Welche Grenzen hat dieses Modell?

Manuskript

16. Musik Billy Joel: Uptown Girl
17. Anmoderation Scheinselbständige Manuskript
18. Scheinselbständige
2:57 min/337 KB
Trotz Arbeit arm

Manuskript

19. Musik China Crisis: Whishful Thinking
20. Anmoderation Schuldnerberatung Manuskript
21. Schuldnerberatung
4:42 min/537 KB
Letzter Hoffnung für Überschuldete:
Die Schuldnerberatung und der private Konkurs

Manuskript

22. Musik White Wedding
23. Studiogespräch
2:41 min/307 KB
Müssen wir Armut akzeptieren?
Wieso haben Arme keine Lobby?

Manuskript

24. Musik Kenny G: Forever in Love

Mitwirkende:

Moderation und Beiträge: Gerhard Wahle
Sprecher: Sigrid Wenzel, Yvonne Koch, Monika Mix, Christoph Ulmer, Uli Höhmann
Technik: Katja Kieffer, Wolfram Schanz